Montag, 26. März 2007

Heide-Harvard?

"Heide-Harvard" titel Netbib? Worum geht es? Um eine neue, sich Leuphana nennende Hochschule. Leuphana? Wird sich mancher fragen, na, ja, beim Zugriff auf die Zukunft leistet man sich einen - offenbar fragwürdigen - Rückgriff auf die Vergangenheit. Es dürfte jedenfalls spannend werden, die Seiten Das weisse Gold zeigen eine kritische Haltung, die Seiten der Leuphana zeigen eine schöne Hochschulwelt. Es wird spannend.

Auch ein Kriegstagebuch

Atak hat in der Februar-Ausgabe vom Magazin den englischen Zeichner Edward Ardizzone vorgestellt, dessen Kriegstagebuch vom Imperial War Museum präsentiert wird.

Digitale Drucke

Die Zahl der digital verfügbaren Texte steigt ständig, die UB Bielefeld bietet dazu etwa mittlerweile Titel aus den Bereichen Geschichte, Philosophie oder Literaturwissenschaft an: Digitale Drucke. Dies Angebot korrespondiert gut mit der ebenfalls in Bielefeld vorgelegten Digitalisierung wissenschaftlicher Rezensionsorgane.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Es passiert doch einiges
Hier ist es in den letzten Monaten sehr, sehr ruhig...
KHSchneider - 20. Mai, 20:10
Blog Befreiung 1945
Nach einiger Zeit der Ruhe beginnt hier vielleicht...
KHSchneider - 4. Mrz, 17:01
Das "verschwundene" Jahrhundert
Mein Kollege Carl-Hans Hauptmeyer hat in der hannoverschen...
KHSchneider - 17. Sep, 18:13
Erster Weltkrieg
Wieder zurück!Auf Digireg ist es lange recht ruhig...
KHSchneider - 13. Mai, 17:39
Nachtrag: die im September...
Nachtrag: die im September getestete Version hatte...
KHSchneider - 14. Okt, 05:25

Archiv

März 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
28
30
31
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Web Counter-Modul


Berlin
Dorf
Geschichte
Hannover
Hochschule
Krieg
Medien
Migration
Minden 1759
Museen
Region
Ressourcen
Revolution 1848
Schaumburg
Software
Stadtplanung
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren